Allgemeine Geschäftsbedingungen

für den Einkauf und die damit verbundenen Rechtsgeschäfte im Online-Shop der Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H., Zauchenseestraße 11, 5541 Altenmarkt im Pongau, Austria.

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Online-Einkauf und sämtliche damit einhergehende Rechtsgeschäfte im Online-Shop auf den Internet-Shopseiten www.steffnershop.com und www.steffnershop.at der Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H., als Betreiberin, sowie für die Lieferung der gekauften Waren. Mit Abgabe einer Online-Bestellung erklärt sich der Besteller mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich einverstanden und an sie gebunden. Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften, insbesondere den Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen unverändert aufrecht. Die Abgabe erfolgt in haushaltsüblichen Mengen und nur an Verbraucher.

Ein Versand ist nur innerhalb von Österreich und in die nachstehend genannten Mitgliedstaaten der Europäischen Union möglich: Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn.

2. Preise / Anbotsannahme

Angaben in den Preislisten im Online-Shop sind stets freibleibend. Es gilt jener Preis der bestellten Waren als vereinbart, der sich aus den aktuellen Preislisten im Online-Shop ergibt. Neue Preise im Online-Shop setzen die vorherigen außer Kraft. Geänderte Preisvorgaben des Bestellers haben keine Gültigkeit. Bestellungen gelten lediglich als Anbot zum Vertragsabschluss. Bestellungen, die über die Website aufgegeben werden, gelten als im Zeitpunkt des Eingangs der elektronischen Bestellnachricht als erstattet. Der Vertrag kommt erst mit ausdrücklicher Annahme der Bestellung durch Absendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail zustande.

Sämtliche Preisangaben verstehen sich als Bruttopreise d.h. inkl. der österreichischen gesetzlichen Umsatzsteuer. Vom Besteller sind zusätzlich zu diesen Bruttopreisen die Verpackungs-, Versand-, Transportkosten und die Transportspesen zu bezahlen.

3. Verpackungs-, Versand-, Transportkosten, Transportspesen

Für den Versand der Waren gelten nachstehende Kosten als vereinbart:

  • AT-Österreich € 6.50
  • BE-Belgien € 12,50
  • CZ-Tschechische Republik € 12,50,
  • DE-Deutschland € 6,50
  • DK-Dänemark € 12,50
  • FR-Frankreich € 12,50
  • GB-Großbritannien € 12,50
  • HU-Ungarn € 12,50
  • IT-Italien € 12,50   
  • LU-Luxemburg € 12,50
  • NL-Niederlande € 12,50   
  • SK-Slowakische Republik € 12,50
  • SI-Slowenien € 12,50

Nachsendungen bei Teillieferungen erfolgen kostenfrei.

4. Widerrufsrecht des Verbrauchers

Verbraucher im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (Besteller) haben das Recht, binnen einer Frist von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag des Eingangs der Waren beim Verbraucher. Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Verbraucher, die Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H., Ing. Matthäus Steffner, Zauchenseestraße 11, 5541 Altenmarkt im Pongau, Austria, Telefonnummer: +43(0)6452 6622, Fax: +43(0)6452 6550, E-Mail: office@steffnershop.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Verbraucher kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Verbraucher kann das Muster-Widerrufsformular auch auf unserer Webseite (www.steffnershop.com) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Macht der Verbraucher von dieser Möglichkeit Gebrauch, so wird ihm der Betreiber unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Verbraucher die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Das Widerrufsrecht bei gebrauchten, beschädigten sowie nicht originalverpackten Waren ist ausgeschlossen. Widerruft der Verbraucher diesen Vertrag, so hat er die empfangenen Leistungen unverzüglich an die Betreiberin zurückzustellen sowie die Kosten der Rücksendung zu bezahlen. Zug um Zug mit dem Einlangen der Waren bei der Betreiberin sind die vom Verbraucher geleisteten Zahlungen zu erstatten. Ein Ersatz der Versandkosten findet nicht statt. Sollten die Waren vom Besteller benutzt worden sein, ist die Betreiberin berechtigt, hiefür eine angemessene Vergütung zu verlangen. Weiters ist der Besteller verpflichtet, eine allfällige Wertminderung auszugleichen.

5. Lieferung

Die Lieferung der im Online-Shop angebotenen Artikel erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Bestellung, solange der Vorrat reicht. Die Betreiberin ist bemüht, die Lieferung möglichst vollständig und schnell durchzuführen. In der Hochsaison können jedoch längere Lieferzeiten nicht ausgeschlossen werden. Sollte die Lieferung binnen 14 Tagen nicht erfolgen, wird der Besteller per E-Mail von der Verzögerung verständigt. Sollten nicht alle bestellten Artikel vorrätig sein, ist die Betreiberin berechtigt, Teillieferungen  durchzuführen. Diese Nachlieferungen erfolgen kostenlos. Bei vergriffenen Artikeln bleibt der Betreiberin eine Stornierung vorbehalten. In diesem Fall wird von der Betreiberin ein Ersatzartikel angeboten. Der Besteller ist natürlich berechtigt, diesen 
kostenlos zu retournieren, wenn er mit der Ersatzlieferung nicht einverstanden ist. Für Verzögerungen oder Nichterfüllung übernimmt die Betreiberin keine Haftung, soweit diese nicht grob fahrlässig durch die Betreiberin verursacht wurden. Der Versand der Waren erfolgt an die vom Besteller angegebene Anschrift. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Besteller trägt dieser alle daraus resultierenden Kosten und Aufwendungen. Bei der Übergabe der bestellten Ware vom Beförderer an den Besteller geht die Gefahr auf den Besteller über. Der Besteller verpflichtet sich, geeignete Vorkehrungen für den Empfang der Ware zu treffen.

6. Zahlungsbedingungen / Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung der Waren erfolgt ausschließlich gegen vorherige Zahlung mit Vorauskasse, SOFORT Überweisung, PayPal oder Kreditkarte. Die Betreiberin akzeptiert ausschließlich die Kreditkarten MASTERCARD Secure Code und VISA Verified by VISA. Die Zahlung erfolgt entsprechend der im Online-Shop eingerichteten Plattform über eine sichere Verbindung (Verwendung SSL und 3-DS-Verfahren), um den Missbrauch der Daten zu vermeiden. Im Falle des Kaufs auf Kreditkarte oder PayPal erfolgt die Belastung des Kreditkontos des Bestellers mit Versendung der Auftragsbestätigung. Der Besteller erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Rechnungen und Gutschriften ausschließlich in elektronischer Form übermittelt werden. Die bestellte Ware wird innerhalb von 5 Werktagen (Samstag kein Werktag) ab Eingang der Zahlung / der Zahlungsgarantie durch das Kreditkarteninstitut bei der Betreiberin verschickt. Bei Annahmeverweigerung der Lieferung ohne vorherige schriftliche Stornierung des Auftrages wird eine Unkostenpauschale in der Höhe der zweifachen Versandkosten in Rechnung gestellt. Allfällige darüber hinausgehende Schäden können davon ungeachtet geltend gemacht werden. Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H.

7. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist für die angebotenen Waren beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit Lieferung der Ware an den Besteller. In dieser Zeit werden von der Betreiberin sämtliche Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Die Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Verbesserung beschränkt. Sollte eine Mängelbehebung nicht möglich oder unzumutbar sein, steht dem Besteller nach seiner Wahl der Rücktritt vom Vertrag oder ein Preisminderungsanspruch zu. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch oder mangelnde bzw. falsche Pflege der Ware zurückzuführen sind. Werden Mängel an den Waren festgestellt, ist der Kundenservice der Betreiberin unter der E-Mail Adresse office@steffnershop.com zu kontaktieren.

8. Abbildungen

Alle Abbildungen von Waren innerhalb des Online-Shops können farblich vom Original abweichen. Aus der Darstellung der Produkte und den jeweiligen Abbildungen können vom Besteller keinerlei Ansprüche abgeleitet werden. Die Betreiberin übernimmt keine Haftung für Druck-/Satzfehler oder Daten-/Angabefehler. Alle Bildrechte liegen bei der Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H. Eine Verwendung ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.

9. Datenschutz

Der Besteller stimmt zu, dass die von ihm angegebenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet werden. Der Besteller ist mit der Aufnahme seiner Daten in die Kundendatei ausdrücklich einverstanden und erklärt, bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformationen einverstanden zu sein. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

10. Betreiberinformation

Matthäus Steffner Gesellschaft m.b.H., Zauchenseestraße 11, 5541 Altenmarkt im Pongau, Austria, Telefonnummer: +43(0)6452 6622, Fax: +43(0)6452 6550, E-Mail: office@steffner.at 
Firmenbuchnummer: 53462x, Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg, DVR 0192767; Geschäftsführer: Ing. Matthäus Steffner. Diese Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Websites voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

11. Rechtswahl / Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes als vereinbart. Gerichtsstand für sämtliche sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebende Streitigkeiten ist Salzburg.